Infomaterial downloaden

Download Infomaterial

Visitenkarte downloaden

Download Visitenkarte

Firmenprofil

 

Helmut Mertens gründete im Jahr 1946 die Firma Metallguss Mertens. Aus ihr entstand die heutige Firma Metallguss Mertens GmbH. Seiner Aufgeschlossenheit gegenüber technischen Neuerungen und seinem stetigen Streben nach höchster Qualität verdankt die Firma ihre Bedeutung und Leistungsfähigkeit im Bereich des NE-Metallgusses. Heute liegt die Geschäftsleitung in den Händen seines Jörn Mertens. Die Familie Mertens übt das Gießereihandwerk in der 3. Generation aus. Schon Franz Mertens, geb. 1884, war ein Pionier der Aluminium-Technologie seiner Zeit. Durch seine leitende Tätigkeit in zahlreichen Gießereien Deutschlands legte er den Grundstein für die Gießertradition der Familie Mertens.

 

Als Spezialist für Sandguss, verarbeiten wir neben den gängigen Aluminiumlegierungen auch hochfeste und hochbeständige Materialien auf Al-Basis. Der Stand der Technik fordert von den Werkstoffen unserer Zeit die optimale Ausnutzung der mechanischen, chemischen und physikalischen Eigenschaften. Der ständigen Forderung nach Substitution von Stahl und ähnlichen Werkstoffen durch Leichtmetall genügend, verfügen wir über das know how und die Technik, solche Probleme zu lösen. Der hohe Entwicklungsstand unserer betrieblichen Einrichtungen und laufende Investitionen erlauben uns, höchste technische Forderungen zu erfüllen.

 

So verfügen wir z. B. über prozessorgesteuerte Schmelzanlagen. Nur sie ermöglichen das Vergießen von Aluminiumlegierungen, welche Stahl ersetzen können. Die Vielfalt der bei uns verwendeten Formstoffe gestattet Ihnen die Wahl besonderer Oberflächen. Der von uns gebotene Service beginnt mit der Beratung bei der Konstruktion, setzt sich über Funktionsmuster, Nullserie und Entwicklung zur Serienreife fort und endet bei der termingerechten Lieferung in Ihrem Hause. Die Herstellung von Mustern oder speziellen Teilen geringer Stückzahl verlangt nach qualifizierter Handarbeit. Stückgewichte von 20 g bis 1500 Kg werden von speziell ausgebildeten Fachkräften produziert. Die Herstellung von Teilen durch Automaten richtet sich nach den jeweiligen Anforderungen wie Genauigkeitsgrad, Stückgröße, Gewicht, Werkstoff, Oberfläche und Eingießteilen.

 

Gefertigt wird mit Sanden verschiedenster Art. Zur Verfügung stehen modernste Einrichtungen wie Formautomaten, Formmaschinen, ein Maskenformautomat (Genauguss) und eine Kaltharzformerei. Daneben werden Serien in Kokille gefertigt. Als Hersteller von Rohgussteilen liefern wir Ihren Guss auch bearbeitet, lackiert und montiert. Oberflächenbehandlungen wie brünieren, eloxieren, bichromatisieren, verchromen, polieren und trowalisieren gehören selbstverständlich zu unserem Angebot. Wir strahlen je nach Anforderung mit Stahl, Sand, Glas, Kork oder Alusat. Auf Wunsch führen wir Riss- und Härteprüfung durch, liefern Probestäbe und erstellen Analyseatteste. Selbstverständlich verarbeiten wir nicht nur Aluminium-Legierungen, sondern auch Kupferlegierungen: Messing, Sondermessing, Bronze, Bleibronze, Rotguss und andere Legierungen auf Basis von: Blei, Zink und Zinn. Besondere Metalle vergießen wir nach Ihren speziellen Anforderungen.

>> Metallguss Mertens Usingen - Tel. (06081) 2241 - www.alu-guss.de <<